Mitleid
Weltschmerztag. Ich habe heute wirklich nichts Nettes zu sagen. Freunde sind allemiteinander treulos und unzuverlässig, mein zukünftiger Arbeitgeber verplant, Männer sind sowieso an diesen Tagen alle doof, meine Familie ruft nie an. Mein gesamtes Umfeld läßt es an Manieren fehlen, Mitbewohner B. bräuchte mehr Erziehung und überhaupt ist alles nicht schön. Mein Eiskaffee heute nachmittag schmeckte nicht, mein Konto ist zu leer, mein Buch zu Ende, Internet-TV funktioniert nicht. Außerdem ist das Wetter zu heiß, ganz ehrlich, wer will schon 30 Grad im Schatten und brennende Sonne haben, wenn er morgen wieder ins Büro muß?
Ich glaube, ich sage jetzt gar nix mehr, weil ich heute wirklich nur schimpfen und meckern kann.
Mitleid, gebt mir Mitleid, das ist das einzige, was meine Stimmung hebt. Und solange kein anderer mich bemitleidet, tue ich mir selbst leid.

Kommentieren




jean stubenzweig, Montag, 27. April 2009, 06:49
Ich leide mit Ihnen!

damenwahl, Montag, 27. April 2009, 19:39
Danke, danke! Da geht es schon gleich besser...